Call +0421 70901445

德国悠购网欢迎您!

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

der Firma Infigoo GmbH,

Kirchnerstr.5

28309 Bremen


 


 -im folgenden Infigoo bzw. Verkäuferin genannt

1. Geltung der Geschäftsbedingungen

a) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen sämtlichen Lieferungen und Leistungen der Firma Infigoo zugrunde.

b) Hiervon abweichende beziehungsweise diese Vertragsbedingungen ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform, wobei eine Bestätigung dessen durch die Verkäuferin per eMail ausreicht.

2. Vertrag

Alle mit Preisangaben versehene Artikel der Firma Infigoo auf der Internetseite von www.ugou.de sind unverbindlich und stellen kein Angebot im Rechtssinne dar.
 Der Vertrag kommt zustande durch die Bestellung des Kunden als Angebot im Rechtssinne und Annahme durch Infigoo per E-Mail durch Bestätigung der Bestellung mit Lieferbestätigung hinsichtlich der lieferbaren Produkte.

3. Preise,und Versandkosten

a) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung durch Infigoo.

b) Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen deutschen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Dies gilt auch für Lieferungen in andere EU-Länder.

c) Der Besteller hat die Versandkosten der bestellten Ware nach entsprechend der im Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Tarife des Transportunternehmens zu übernehmen.

4. Vorkasse und Lieferung

a) Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt nur gegen Vorkasse durch den Kunden.

b) Der Kaufpreisist vom Kunden sofort nach Bestätigung der Bestellung durch Infigoo an die Verkäuferin zu bezahlen und der Zahlungsvorgang im Falle der Nachfrage von Infigoo durch sofortige Übermittlung des Zahlungsnachweises per Telefax/Email zu dokumentieren.

c) Da die Verkäuferin mit Lebensmitteln handelt, wartet sie ab dem Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung des Kunden bis zu 10 Kalendertagenden Zahlungseingang ab.

d) Nach Zahlungseingang nimmt die Verkäuferin unverzüglich die Versendung der Ware vor, mit der Übergabe der Ware an das Transportunternehmen erfolgt auch der Gefahrübergang auf den Kunden. Dies gilt auch bei Übernahme der Transportkosten durch die Verkäuferin.

e) Sollte die Kaufpreiszahlung nicht innerhalb dieses Zeitraumes bei Infigoo eingegangen sein, ist diese nicht mehr zur Lieferung der bestellten Produkte verpflichtet.

f) Lieferungen erfolgen zu den im Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Der Kunde verpflichtet sich ausdrücklich, diese vollständig und korrekt anzugeben.

g) Der Besteller versichert, volljährigzu sein.

h) Bei Verstößen hiergegen und Vertragsverletzeugen hat der Kunde der Firma Infigoo die Kosten der Rechtsverfolgung zu erstatten. Hierzu gehören die Kosten der Anschriftenermittlung und erforderlichenfalls, bei missbräuchlicher Bestellung durch den Kunden, sämtliche diesbezüglichen Aufwendungen der Verkäuferin.

i) Die Ware wird, sofern keine abweichende Lieferanschrift angegeben wurde, an die Anschrift des Bestellers geliefert. Dieser ist Käufer in Rechtssinne und Rechnungsempfänger.

j) Soweit die Versendung der Ware durch die Verkäuferin nur in Teillieferungen möglich ist, wird Infigoo dies dem Kunden unverzüglich, nach Möglichkeit bereits mit der Lieferbestätigung, mitteilen

k) Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, ist Infigoo berechtigt, den ihr dadurch entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Die Geltendmachung weitergehender Ansprüche bleibt ausdrücklich vorbehalten.

l) Die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache geht in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in welchem dieser in Annahmeverzug geraten ist.


 

5. Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beföderer ist, 

die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Infigoo GmbH

Kirchnerstr. 5

28309 Bremen 

Tel: 0421 70901445

Fax:0421 7090446

E-Mail: serviece@ugou.de

 

mittels einer eindeutigen Erkläung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen 

Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie könen dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der 

Widerrufsfrist absenden. 

 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließich der 

Lieferkosten (mit Ausnahme der zusäzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, 

dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewält haben), unverzüglich

 und späestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die

 Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe 

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei

 denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung 

Entgelte berechnet. Wir könen die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder

 zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, 

welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall späestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über

 den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns :

Infigoo GmbH

Kirchnerstr. 5

28309 Bremen 

Tel: 0421 70901445

Fax:0421 7090446

E-Mail: serviece@ugou.de

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen 

absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung

 der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 


 Muster-Widerrufsformular
 Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses
 Formular aus und senden Sie es zurück.
 An
 Infigoo GmbH
 Kirchnerstr. 5
 28309 Bremen
 Tel:0421 70901445
 Fax:0421 70901446
 service@ugou.de
 Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag
 über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden
 Dienstleistung:
 ..............................................................................
 ..............................................................................
 (Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)
 Ware bestellt am:
 .............................
 Datum
 Ware erhalten am:
 .............................
 Datum
 Name und Anschrift des Verbrauchers
 .............................
 .............................
 .............................
 .............................
 Datum
 ....................................................
 Unterschrift Kunde
 (nur bei schriftlichem Widerruf)
 

6. Gewährleistung

a)Die Verkäuferin versendet die Waren entsprechend der vom Kunden getätigten Bestellung, bezogen auf Produktartikel und bestellter Menge. Das Recht auf Ersatzlieferung besteht bei Überschreitung der Haltbarkeitsgrenze und bei Abweichung von bestelltem zu geliefertem Produkt. Der Kunde verpflichtet sich, die gelieferte Ware sofort nach Erhalt auf Übereinstimmung mit der Bestellung und auf Mangelfreiheit zu überprüfen.

b)Im übrigen haftet die Verkäuferin nur für Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft, bei Vorsatz und bei grober Fahrlässigkeit.

7. Datenschutz

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wie Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. 


 Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, in dem Umfang, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. 

 Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 


 

8. Verwendung von Cookies
 Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. 
 

9. Verpackungsordnung

Beteiligung am Befreiungssystem der Landbell AG

Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebene Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz, (Kundennummer 4136449) angeschlossen. WeitereInformationen finden Sie unter www.landbell.de 


 


 

10. Gerichtsstand

a) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Liefergeschäft ist, soweit vereinbar, Bremen.

Im Übrigen gelten die Gerichtsstandsbestimmungen der ZPO.

b) Die Parteien vereinbaren die Geltung deutschen Rechts.


 

11. Salvatorische Klausel

a) Die etwaige Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGBs berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.

b) Nichtige oder unwirksame Bedingungen werden durch die jeweils entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen ersetzt.

 

 12. Zahlung per Rechnung und Finanzierung

 

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an. 
Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und 
Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass 
die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

 


 

Klarna Rechnung

 

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist 
von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum 
Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf
mit Klarna eine Gebühr von 3,95 Euro pro Bestellung.

 


 

Klarna Ratenkauf

 

Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens 

 

jedoch 6,95 €) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen 

 

Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier

 


 

Datenschutzhinweis

 

Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit
anderen Unternehmen und 
Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden 
Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in 
den Klarna Datenschutzbestimmungen behandelt.

 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbrauchern haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.